Rheine
Zweite Tat in zwei Wochen
09.07.2017

Sparda-Bank: Erneut Geldautomaten gesprengt

(Aktualisiert um 11.37 Uhr) Die Täter, die in der Nacht zu Sonntag zwei Geldautomaten in der Sparda-Bank-Filiale an der Poststraße gesprengt haben, sind ohne Beute geflohen. Ein Zeuge hatte die drei Unbekannten bei der Tat gestört. Eine Fahndung der Polizei verlief erfolglos.

Am frühen Sonntagmorgen gegen 4.10 Uhr haben unbekannte Täter zwei Geldautomaten in der Sparda-Bank an der Poststraße gesprengt. Weil ein Zeuge die drei Unbekannten beobachtet hatte, ergriff das Trio die Flucht und verließ den Tatort ohne Beute. Die Täter flüchteten mit einem schwarzen 5er BMW in Richtung Matthiasstraße, berichtete die Polizei am Vormittag.

Fahndung erfolglos

Die Polizei hat in der Nacht die Poststraße abgesperrt, auch die Feuerwehr rückte aus. Eine Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos. Auch ein Polizeihubschrauber kreiste über der Emsstadt. Die Polizei sicherte vor Ort Spuren und hofft nun auf weitere Zeugen, die sich an die Polizei in Rheine, Telefon 05971-938-4215, wenden sollen. Bereits vor zwei Wochen hatten Täter im gleichen Gebäude mit einer Sprengung erheblichen Gebäudeschaden angerichtet.

Zweiter Vorfall in zwei Wochen

Bereits in der Nacht zum 23. Juni, also vor knapp zwei Wochen, ist es zu einem ähnlichen Vorfall gekommen: Damals waren am Tatort vier Personen beobachtet worden, die nach der Tat mit einem dunklen Audi A6 oder A7 mit gestohlenem Kennzeichen geflohen sind. Trotz umfangreicher Fahndung, auch mit Hilfe eines Hubschraubers, sind die Täter damals entkommen.

Weitere Fälle

In den vergangenen Tagen ist es zu mehreren Geldautomaten-Sprengungen in Ostwestfalen und dem angrenzenden Niedersachsen gekommen: So zum Beispiel in Holzminden, wo die Täter mit einem Roller flohen. In Löhne nahmen niederländische und deutsche Polizisten einen mutmaßlichen Geldautomatensprenger fest.

Autor: Sebastian Kröger
Tel: 05971/94763-31

Artikel bewerten

4.4
4,4 (5 Stimmen)

Mehr zu dem Thema

Kommentare (0)

Für bereits registrierte User:
Noch nicht registriert?
Registrieren Sie sich hier, um eines unserer digitalen Abonnements zu buchen.